5 en meer blokfluiten

Productoverzicht:

pagina: « 1 2 3 » (3 totaal)

14 Kanons BWV 1087 (Goldberg Variationen)

Bach J.S.

2-6 blokfluiten

€ 14,35

2 Suites a 6

Bononconi

2 sopraan-2 altblokfluiten/tenor en bas

€ 16,20

Amsterdam Loeki Stardust Quartet Presents: In the Mood

Leenhouts

Besetzung: Chorus I (AAATT), Chorus II (SinoSSAA), Chorus III (BBGbGb), Rhythmusgruppe: Sb, Kontrabass oder Bassgitarre (ad lib.), Schlagzeug (ad lib.)

€ 34,55

Bienchen Summ Herum

Sokoll

1-5 blokfluiten

€ 10,75

Capriccio Fugato

Scarlatti

10 blokfluiten

€ 16,80

Choralsätze

Praetorius

8 stemmen

€ 18,00

Concerto

Vivaldi

blokfluitensemble

€ 22,55

Concerto C-Dur opus 8/2

Pepusch

Besetzung: Sopranblockflöte, 2 Altblockflöten,Tenorblockflöte, Bassblockflöte

€ 11,90

Concerto in C-Dur nach opus 15/5 A-Dur

Boismortier

5 altblokfluiten/piano

€ 15,00

Concerto in d-moll nr.6

Boismortier

6 tenor- of sopraanblokfluiten

€ 16,70

Das Einmaleins des Ensemblespiels

Spanhove

Der Autor Bart Spanhove über sein Buch: Der Holländer Gerrit Vellekoop, eine Autorität auf dem Gebiet der alten Musik, schrieb einmal: "Nur eines ist schöner als das Musizieren - das gemeinsame Musizieren." Er fuhr fort: "So wie eine Unterhaltung von zwei oder mehr Personen gewöhnlich interessanter ist als selbst ein sehr guter Monolog, so ist das Spiel im Ensemble im allgemeinen vergnüglicher als das Solospiel. Allerdings ist, um bei diesem Vergleich zu bleiben, ein guter Redner nicht immer ein guter Gesprächspartner und ein guter Solist nicht unbedingt ein guter Ensemblespieler." Diesen Ausführungen Vellekoops stimme ich von ganzem Herzen zu. Mit anderen gemeinsam zu musizieren ist alles andere als leicht, und wenn auch noch alle Beteiligten ihre Freude daran haben sollen, so sind langfristiges Engagement, ausreichender Sachverstand und, nach Möglichkeit, gute Anleitung vonnöten. Dieses Buch möchte Blockflötisten helfen, bessere Ensemblespieler zu werden. Als Mitglied des Flanders Recorder Quartet und Blockflötendozent am Lemmensinstituut in Leuven (Belgien) arbeite ich seit über fünfzehn Jahren in und mit Blockflötenensembles. Mit diesem Buch möchte ich zahlreichen Anfragen sowohl von Amateuren als auch von Berufsmusikern nachkommen und praktische Vorschläge machen, die auf meinen eigenen Erfahrungen beruhen. Gleichzeitig soll in der Literatur über unser Instrument eine Lücke geschlossen werden, die sich schon lange störend bemerkbar macht. In jedem Kapitel beginne ich mit den Grundlagen und führe dann das Thema ausführlicher weiter. Bitte vergessen Sie bei der Arbeit mit diesem Buch nicht, dass es Zeit erfordert, ein guter Ensemblespieler zu werden. Wenn Sie meinen Vorschlägen folgen, dann verspreche ich Ihnen, dass dieser Prozess sich lohnen und Ihnen Freude machen wird. Und schliesslich werden Sie am meisten nicht etwa aus irgend einem Buch lernen, sondern aus Ihren eigenen Erfahrungen.

€ 29,55

Der Messias

Händel

blokfluit ensemble met slagwerk

€ 17,40

Divertimento nach Rumänischen Volksweisen

Sadler

Besetzung: Sopranino und Sopranblockflöte solo, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte, Percussion

€ 15,00

Doppelchörige Musik opus 115

Werdin

6 stemmen

€ 22,40

Eine kleine Nachtmusik

Mozart

Besetzung: 5 Blockflöten in wechselnden Besetzungen (SATTB/SSTTB/SATBB/SSATB). W.A. Mozart überwand mit der Schaffung der "Kleinen Nachtmusik" den traditionellen Serenadentypus der Freiluftmusiken mit gemischten Besetzungen (Bläser / Streicher). Statt dessen komponierte er seine heute wohl bekannteste Musik für ein reines Streicherensemble mit kompositorischen Raffinessen, wie sie in der bisherigen Gebrauchs- und Freiluftmusik nicht üblich waren, da man den Verlust des Unterhaltungscharakters befürchtete. Jean Cassignol setzte bei der Einrichtung für fünf Blockflöten die Sätze eine Quinte höher. Die 2. Stimme wechselt wischen Sopran- und Altblockflöte, die dritte Stimme zwischen Alt- und Tenorblockflöte. Die Tenorblockflöte 2 (4. Stimme) muss in der Romance (2. Satz) auch einmal Bassblockflöte spielen.

€ 15,00

Einzug der Königin von Saba

Händel

2 sopraan/2 alt/tenor/basblokfluit

€ 11,90

Farandole nach L'Arlésienne

Bizet

Arranged from the music to 'L'Arlesienne' for Recorder Group with Percussion Instruments by Albrecht Rosenstengel.

€ 13,10

Girometta

Porta

8 stemmen in 2 koren

€ 8,90

In Nomine

Purcell

6 stemmen

€ 4,90

Intradas and Gagliarda from Lustgarden 1601

Hassler

6 stemmen

€ 14,65
pagina: « 1 2 3 » (3 totaal)
Uitgebreid zoeken
Zoek snel en gemakkelijk
uw bladmuziek:

Winkelwagen
Uw winkelwagen is leeg 
Nieuws
Cadeaubon
Browse in onze catalogus: